Aktivurlaub presented by Mondial

 

Aktivurlaub - Spezialisten

Sonja Rosenberger
Petra Fandler
Alserbachstraße 7
1090 Wien
+43 1 31 719 30-13
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Gozo - Geheimtipp vor der Küste Malta

Die kleine Insel Gozo vor der Küste Maltas ist ein Geheimtipp - zu Recht. Selbst in der Hauptsaison ist die Insel nicht überlaufen. Besonders geeignet ist das Inselchen für Tauchbegeisterte.

Weiterlesen: Gozo - Geheimtipp vor der Küste Malta


Chamäleon Reisen - Reise nach Ecuador

Hautnah zu den Wundern eines Landes - das ist das Versprechen von Chamäleon Reisen. Auf Reisen gehen maximal 12 Teilnehmern. Nur die kleine Gruppe bringt die Nähe zum Gastland und garantiert bewegende Reisemomente, die bei großen Gruppen nicht gewährleistet werden können. Zu entdecken gibt es viel: 42 Länder weltweit mit 100 Wunderwelt Reisen stehen am Programm. 

Weiterlesen: Chamäleon Reisen - Reise nach Ecuador


Reisebericht Neuseeland – Kia Ora

Eine Reise durch Neuseeland ist wie eine Reise um die halbe Welt. Grünes Hügelland, dichter Urwald, weite Flusstäler, Südseestrände, Gletscher und die schneebedeckten Gipfel der Southern Alps wechseln einander ab.

Weiterlesen: Reisebericht Neuseeland – Kia Ora


Andalusien - Spaniens feuriger Süden

Der Süden Spaniens bietet rund 300 Sonnentage im Jahr und beeindruckt mit der alten Kultur der Mauren. 

Weiterlesen: Andalusien - Spaniens feuriger Süden


Tasmanien – Insel am Ende der Welt

Tasmanien ist ein einzigartiges Naturparadies: Wilde Strände, dichter Regenwald, zerklüftete Bergketten.  

Weiterlesen: Tasmanien – Insel am Ende der Welt


Tasmanien - Insel der Wildnis & Ruhe

Natur Pur und viel Ruhe findet man auf Tasmanien. Fast 40% sind auf der australischen Inselstaat mit Nationalparks bedeckt. Die Wasserstraße „Bass Strait“ trennt 240 km Tasmanien von Australien.

Weiterlesen: Tasmanien - Insel der Wildnis & Ruhe


Reisebericht Hurtigruten – für mich „Die schönste Seereise der Welt“ 

Meine 12-tägige Hurtigruten-Reise startet in Bergen in Norwegen im November – nicht die begehrteste Jahreszeit, aber für mich, die die Kälte mag, ist es einfach perfekt. Das norwegische Bergen ist ein nettes kleines Städtchen, und es empfiehlt sich, eine Nacht dort zu verbringen (auch wenn es heißt, dass es in Bergen immer regnet, habe ich herrlichen Sonnenschein und steige so auf den Berg Ulriken und genieße eine wunderschöne Aussicht).

Weiterlesen: Reisebericht Hurtigruten – für mich „Die schönste Seereise der Welt“ 


USA - Born to be Wild

Reisenden präsentiert sich die USA als ein Land krasser Gegensätze, nicht nur in kultureller und gesellschaftlicher sondern insbesondere auch in geographischer und landschaftlicher Hinsicht.

Weiterlesen: USA - Born to be Wild


Kanada - Wildes Land

Kanada –unendliche Weite und unberührte Wildnis. Das sind wohl die ersten Gedanken, die man mit dem Land Kanada verbindet.

Weiterlesen: Kanada - Wildes Land