Hochzeitsreise auf Bali

Spätestens seit dem Erfolgsfilm „Eat Pray Love“ ist Bali jedem Romantikliebhaber ein Begriff. Die Insel ist nicht nur traumhaft schön, sondern bietet gerade auch wegen der Kultur einen besonders spirituellen Ort, um sich in Zweisamkeit voll und ganz aufeinander einlassen zu können. 

Traumhafte Strände und kristallklares Wasser prägen unsere Vorstellungen von Bali. Mit dem Moped vorbei an saftigen Reisfeldern düsen, im Morgengrauen den Vulkan erklimmen oder im Schatten tropischer Bäume in einem Yoga Shala zur Ruhe kommen – Bali ist eine Reise wert und wird Ihr Herz im Sturm erobern. Seit Jahren ist Bali als Honeymoon Destination ganz oben auf den Wunschlisten zu finden. Doch auch als Hochzeitsdestination kann die Insel punkten.

Viele Hotels bieten die Möglichkeit an, sich vor Ort das Ja-Wort zu geben. Die Trauung ist rechtsgültig anerkannt. Es kann aber auch sehr reizvoll sein, eine Zeremonie nach balinischen Bräuchen abzuhalten. Liebevoll dekoriert, in Begleitung von einem Gamelan-Orchester mitten in duftenden Blütenbäumen wie Frangipani oder Hibiskus ist das ein unvergessliches Erlebnis, das alle Sinne berührt. Empfehlenswert sind die Alila Hotels & Resorts auf Bali. In einem Blog-Artikel stellen wir das Alila Ubud näher vor. 

Wissenswertes für Ihre Hochzeit oder Hochzeitsreise

  • rechtskräftige Eheschließung möglich; Zeremonie wird empfohlen
  • Beste Reisezeit: Mai bis Oktober
  • Unser Tipp: entdecken Sie balinesische Traditionen für Ihre Hochzeitszeremonie

Beste Beratung im Reisebüro Mondial 

Lassen Sie endlos lange To-do Listen hinter sich und starten Sie entspannt in Ihr gemeinsames Abenteuer - ob Hochzeitsreise oder Hochzeit im Ausland. Weitere Ideen gesucht? Stöbern Sie in unserem Hochzeitsreisen-Blog nach weiteren Inspirationen.