Chamäleon Reisen - Reise nach Ecuador

Ein Reiseveranstalter im Portrait & eine Wunderwelten Reise nach Ecuador

Die Chamäleon Story

Es muss doch eine Möglichkeit geben, nicht nur Gast in einem fremden Land zu sein, sondern für eine wundervolle erfahrungsreiche Zeit Teil seiner Kultur und Natur zu werden. Menschen zu verstehen, die andere Horizonte haben und andere Lieder singen. Freundschaften zu schließen und bereichert zurück zu kehren. Das war die Idee von Ingo Lies, der Gründungsgedanke von Chamäleon. Das war vor 20 Jahren.

Das Programm von Chamäleon erstreckt sich heute auf 42 Länder weltweit mit über 100 Wunderwelten-Reisen. Doch trotz dieser Entwicklung ist ein erlebnisbestimmendes Kriterium nicht angetastet worden: Heute wie gestern nimmt der Reiseveranstalter nie mehr als 12 Teilnehmer mit auf eine Reise. Nur die kleine Gruppe bringt die Nähe zum Gastland, garantiert jene bewegende Erlebnisintensität, die im Konsens vieler Teilnehmer nicht zu gewährleisten ist. Für jene denen 12 Reiseteilnehmer immer noch zuviel sind, gibt es auch unter dem Namen 4You in noch kleineren Gruppen ab 4 bis 6 Personen zu reisen - und das zu einem hervorragenden Preis-Leistungsverhältnis. 

Nachhaltiger Tourismus

© Chamäleon Reisen

Aus den Idealisten der ersten Stunde wurde ein Team von über 45 Länderexperten, die mit individueller Beratung und Planung für die Kunden von Chamäleon etwas Einzigartiges schaffen. Und mit dem Wachstum kam auch die Möglichkeit, Vorreiter in der Entwicklung von nachhaltigem Tourismus zu werden. Denn eine Welt, die unvergessliche Erlebnisse schenkt, verdient es, dass man etwas zurück gibt. So bekommt jeder Kunde bei einer Reisebuchung 100 Quadratmeter Regenwald in Ecuador. Darüber hinaus wurde eine eigene Chamäleon Stiftung gegründet, die einerseits Entwicklungshilfe Maßnahmen wahrnimmt und es anderseits möglich macht den Besuch sozialer Projekte in die Reisen zu integrieren. 

Unser Tipp: Wunderwelten Reise Otavalo (Ecuador)

Diese Rundreise nach Ecuador wird Sie begeistern. Sie starten Ihre Reise in der höchsten Hauptstadt der Welt - in Quito. Aber es kommt noch besser.

© Chamäleon Reisen

Ein Streifzug am Indiomarkt in Otavalo wird all Ihre Sinne berühren. Ihr Atem kommt einer Wanderung zum Rand des Vulkans Cuicocha ins Stocken. Aber nicht aufgrund der Höhenluft, sondern wegen des unglaublichen Einfallsreichtums der Natur.

© Chamäleon Reisen

Auf einer Hacienda haben Sie eine Verabredung mit Andencowboys, die Ihnen alles über die Pferdezucht und die früher abenteuerlichen Herdentriebe durch die Anden erzählen. Auf einem Einbaumkanu schippern Sie entlang des Rio Napo, wo sie in einem kleinen Dorf am Rande des ecuadorianischen Amazonasbeckens, ein Mittagessen zubereitetet von einer Indio-Hausfrau erwartet.

© Chamäleon Reisen

Sie haben auch die Gelegenheit bei einer Regenwaldwanderung ein kleines Bäumchen zu pflanzen und so Ihren individuellen Beitrag zum Erhalt des Regenwaldes zu leisten. Ein würdiges Finale der Reise finden Sie bei den Ausgrabungsstätten von Ingapirca - der besten erhaltenen Kultstätten Ecuadors. Empfehlenswert ist es die Rundreise durch Ecuador mit einem Abschlussprogramm zu den Galápagos Inseln zu kombinieren.

Inkludierte Leistungen

  • Wunderwelten-Reise mit höchstens 12 Teilnehmern
  • Durchführungsgarantie ab 4 Teilnehmern
  • Reiseminibus mit Klimaanlage
  • Übernachtungen in Hotels und Haciendas sowie in einer Regenwaldlodge
  • Täglich Frühstück, 7 x Mittagessen und 2 x Picknick, 8 x Abendessen
  • Besuch der Rainforest Foundation Pestaza
  • Nationalparkgebühren und Eintrittsgelder
  • Reiseliteratur
  • 100 m² Regenwald auf Ihren Namen
  • Deutsch sprechende Chamäleon-Reiseleitung

Reisepreis & Termine

Preis €inklusive Linienflug: mit Iberia ab/bis Frankfurt ab EUR 4.399,-
Anschlussflug Wien - Frankfurt - Wien: ab EUR 169,-

Reisetermine: Jedes Monat ab November 2016 bis November 2017 bricht Chamäleon zu einer Rundreise nach Ecuador auf. Fragen Sie bei uns nach genauen Terminen und Verfügbarkeiten nach.

Beratung und Information

Sie wollen mit Chamäleon Reisen die Welt entdecken? Lassen Sie sich von unseren Reise-Experten im Mondial Reisebüro oder einfach per Telefon für Ihre nächste Reise beraten. Mehr Informationen für Ihre nächsten Urlaub finden Sie auch im Reiseblog