Einmalige Rundreise Vietnam mit deutschsprachiger Reiseleitung

Best of Vietnam & Badeurlaub
Gruppenreise vom 31.10.-17.11.2017

Vietnam beeindruckt nicht nur mit seiner dreitausendjährigen Geschichte, sondern auch mit seiner landschaftlichen Vielfalt und Schönheit: von den grünen Bergen des Nordens mit traumhaft angelegten Reis-Terrassen und Tee-Plantagen, über die zauberhafte Welt der Ha Long-Bucht mit ihren fast 2.000 Inseln und den schwimmenden Fischer-Dörfern bis hin zur fruchtbaren Ebene des Mekongdeltas im Süden. 

Doch nicht nur die Natur des Landes ist faszinierend, auch die Städte mit dem typischen Flair des Fernen Ostens ziehen Besucher in ihren Bann. Herausragend dabei Hanoi, die Hauptstadt, die frühere Kaiserstadt Hue mit der Verbotenen Stadt und den Kaiser-Grabanlagen am Parfüm-Fluss sowie die alte Handelsstadt Hoi An mit ihrer sehenswerten Altstadt, die zum UNESCO Weltkulturerbe zählt. 

Bekannt ist Vietnam auch für seine gesunde, abwechslungsreiche und köstliche Küche. Ein Land, das all Ihre Sinne anspricht und Ihnen eine neue Welt eröffnet.

Entdecken Sie dieses faszinierende Land gemeinsam mit Kami Thi Dlapka als Reisebegleitung. 

Best of Vietnam & Badeurlaub 
18 Tage/17 Nächte inkl. Interkontinentalflüge 

Gruppe: GOI-KAMI November 2017
Personen: ca. 30 Pax (min. 20 Pax, max. 34 Pax)
Dauer: 18 Tage/17 Nächte (mit Interkontinentalflügen)
Destinationen: Hanoi, Halong, Sapa, Hoi An, Hue, Saigon, Mekong, Phan Thiet 

Programmübersicht
Vorbehaltlich Änderungen und Fehlern. In Abhängigkeit der Wetterlage kann es kurzfristig zu Programmänderungen kommen. Die Sicherheit der Gäste hat höchste Priorität.

Datum Destination Nächte Aktivitäten
31.10.-01.11 Hanoi 1 Flug Wien - Doha - Hanoi
01.-02.11. Hanoi 1 Ankunft in Hanoi, Willkommensabendessen, Freizeit in Hanoi
02.-03.11. Halong Bucht 1 Transfer Hanoi – Halong, Halong-Kreuzfahrt mit einer Übernachtung an Bord eines Schiffs 
03.-04.11. Nachtzug 1 Transfer Halong – Hanoi, Wasserpuppentheater, Nachtzug
Hanoi – Lao Cai 
04.-05.11. Sapa 1 Ankunft in Lao Cai, Transfer nach Sapa, Besuch der Dörfer der ethnischen Minderheiten
05.-07.11. Hanoi 2 Bac Ha lokaler Wochenmarkt, Transfer Sapa – Hanoi (über die Autobahn) Hanoi Stadtrundfahrt mit Cyclofahrt in die Altstadt 
07.-10.11. Hoi An 3 Flug Hanoi - Danang, Transfer nach Hoi An Tour Hoi An Altstadt, Hoi An Eco-Tour mit Hands on Experiences, Kochkurs 
10.-11.11. Hue 1 Fahrt Hoi An – Hue über den Wolkenpass, Tour Kaiserstadt Hue, Bootsfahrt auf dem Parfümfluss 
11.-13.11. Saigon 2 Flug Hue – Saigon, Tour Cu Chi Tunnel, Saigon Stadtrundfahrt Tagestour Mekong Delta, Bootsfahrt auf dem Mekongfluss
13.-16.11. Phan Thiet 3 Transfer Saigon – Phan Thiet
Badeurlaub in Phan Thiet
Optional: Ausflug in Phan Thiet 
16.11. Heinflug 1 Flug Saigon - Doha - Wien


Programmablauf:

Tag 1 - Abflug von Wien

31.10.2017, Flug mit Qatar Airways von Wien über Doha nach Hanoi

Tag 2 – Ankunft in Hano

01.11.2017, Abendessen – Welcome Dinner 

Sie kommen am Flughafen in Hanoi an, werden empfangen und zum Hotel gefahren. Anschließend haben Sie Zeit zum Entspannen oder eine erste Erkundung der Stadt zu unternehmen. Genießen Sie ein traditionelles vietnamesisches Welcome-Dinner in einem beliebten und bekannten vietnamesischen Restaurant in Hanoi. Übernachtung in Hanoi 

Tag 3 – Hanoi – Halong 

02.11.2017, Frühstück, Mittagessen, Abendessen  

Nach dem Frühstück fahren Sie mit dem Bus durch das fruchtbare Land und die Reisfelder des Red River Deltas, einem riesigen landwirtschaftlich genutzten Gebiets. Unterwegs gibt es Erfrischungspausen. Nach Ankunft in Halong Bay besteigen Sie Ihr Boot für eine Kreuzfahrt mit Übernachtung, die Ihnen die Geheimnisse dieser legendären Bucht eröffnen wird. Während Ihr Boot durch die tausenden Kalksteinfelsen gleitet, erzählt Ihnen ein Mitarbeiter die lokalen Legenden und den globalen Wert der Halong Bucht, dem wichtigsten Weltnaturerbe Vietnams.  

Besuchen Sie einen beliebten Strand und unternehmen Sie eine Kajakfahrt, sofern es das Wetter erlaubt. Kehren Sie erholt und gestärkt zum Schiff zurück und entspannen Sie mit einem Drink während Sie den Sonnenuntergang beobachten. Danach genießen Sie ein frisch zubereitetes Seafooddinner unten den Sternen. Übernachtung auf dem Schiff in der Halong Bucht. 

Tag 4 – Halong – Hanoi – Nachtzug nach Sapa 

03.11.2017, Kleines Frühstück, Brunch, Abendessen 

Falls es das Wetter erlaubt können Sie den Tag mit Schwimmen am frühen Morgen beginnen und anschließend an Bord frühstücken. Danach besuchen Sie eine der berühmten Kalksteinhöhlen im Zentrum der Bucht, bevor das Boot  zum Hafen aufbricht. Von dort geht es zurück nach Hanoi, wo Sie um ca. 15 Uhr ankommen. Sie haben Freizeit in Hanoi um einen Nachmittagstee oder –Kaffee zu genießen. 

Halong-Kreuzfahrt ist von Bhaya Cruise durchgeführt. Änderungen des Programmablaufs vorbehalten. Nach dem Abendessen fahren Sie mit dem Nachtzug nach Sapa. Erleben Sie die besondere Fahrt mit dem lokalen Zug und mit den Einheimischen nach Sapa. 

Tag 5 – Lao Cai – Sapa – Frühstück und Ausflug in Sapa 

04.11.2017, Frühstück, Mittagessen 

Nach Ankunft in Sapa machen Sie eine Erfrischung und genießen Sie das Frühstücksbuffet. Essenz von Sapa - H'Mong Dorfpfad Halbtagsprivattour (Einfache Wanderung)

Ihr Reiseführer holt Sie nach dem Frühstück bei Ihrem Hotel ab und bringt Sie einen kurzen Weg entlang nördlich von Sapa zu den ruhigen Tälern und Schluchten die das Dorf „O Quy Ho“ umgeben. Das tiefe und verschlungene Tal liegt im Schatten von Indochinas höchstem Gipfel, dem Fangxipan. An einem klaren Tag können Sie hier beeindruckende Kulissen entdecken. Abseits der üblichen Touristenrouten ist diese Wanderung die perfekte Abwechslung. 

Sie wandern entlang von altertümlichen Steinpfaden und hören die Geschichte, wie die Schwarzen H’Mong vor vielen Jahrhunderten in diese Berggegend migriert sind. Sie erfahren über einzigartige Kulturen, Sprachen und Lebensweisen, die den Nordwesten Vietnams so faszinierend machen und besuchen ein authentisches Haus der Schwarzen H’Mong, das von einer lokalen Familie bewohnt wird.

Am frühen Nachmittag werden Sie zurück nach Sapa gebracht und genießen Ihr Mittagessen auf der Bergstation, wo Sie traditionelle Berggerichte aus dem hohen Norden Vietnams verkosten können. Dauer: ca 1 Stunde Fahrt/2,5 Stunden Wanderung. Abendessen: Eigene Gestaltung 

Tag 6 – Bac Ha – Lokaler Wochenmarkt – Fahrt über die Autobahn nach Hanoi 

05.11.2017, Frühstück, Mittagessen

Von Sapa aus geht es zur verschlafenen Kleinstadt Bac Ha, um in die aufregende Atmosphäre des Bac Ha Sonntags-Markts einzutauchen, dem größten Markts der Region. Beobachten Sie die Mischung der Blumen H’Mong, Phi La, Schwarzen Dao, Tay und Nung Minderheiten, die von den umliegenden Bergen anreisen, um hier zu handeln und einzukaufen. Stöbern sie in den farbefrohen Marktständen, wo eine Vielzahl von lokalen Produkten angeboten wird.

Nach dem Mittagessen fahren Sie weiter über die Autobahn nach Hanoi zurück. Abendessen: Eigene Gestaltung 

Tag 7 – Hanoi Stadtrundfahrt mit Cyclofahrt in die Altstadt, Wasserpuppentheater  

06.11.2017, Frühstück, Mittagessen 

Bei dieser City Tour erleben Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten Hanois. Sie werden bei der Hotellobby abgeholt. Am Morgen besuchen Sie den Ho Chi Minh Komplex mit dem Mausoleum, Ho Chi Minhs ehemaliges Stelzenhaus, und das Ho Chi Minh Museum. Anschließend besichtigen Sie den Literaturtempel – Vietnams erste Universität aus dem Jahr 1070. 

Beim Mittagessen in einem lokalen vietnamesischen Restaurant können Sie „Bun Cha“, eines der populärsten Gerichte der Bewohner Hanois probieren. Anschließend besichtigen Sie das Ethnologie Museum, das als bestes Museum in Land bekannt ist. Es enthält eine umfangreiche Sammlung von Gebäuden der 54 vietnamesischen ethnischen Minderheiten in Originalgröße.

Danach genießen Sie eine einstündige Cyclo-Fahrt durch die engen und geschäftigen Straßen der Altstadt – ein Muss für jeden Besucher in Hanoi! Die Tour endet mit einer Vorführung des berühmten traditionellen vietnamesischen Wasserpuppentheaters. Abendessen: eigene Gestaltung 

Tag 8 – Flug nach Danang, Transfer nach Hoi An – Freizeit 

07.11.2017, Frühstück

Nach dem Frühstück werden Sie von unserem Fahrer zum Flughafen Hanoi für Ihren Flug nach Danang gebracht. Bei Ankunft in Danang werden Sie empfangen und zum Hotel in Hoi An gefahren. Sie haben einen Nachmittag Freizeit um sich zu erholen. 

Die Altstadt von Hoi An befindet sich in Qang Nam, einer der Provinzen im Zentralvietnam, in der Nähe des Thu Bồn Flusses. Seine außergewöhnlich gut erhaltenen Japanischen Handelshäuser, Chinesischen Tempel und altertümlichen Teewarenhäuser haben zum Status als UNESCO Weltkulturerbe beigetragen. Mittagessen, Abendessen: Eigene Gestaltung 

Tag 9 – Hoi An Stadtrundfahrt, Kochkurs 

08.11.2017, Frühstück, Mittagessen, Abendessen nach dem Kochkurs 

Heute zeigt ihnen Ihr Reiseführer die Altstadt von Hoi An. Die Wanderung umfasst eine Vielzahl an interessanten Orten: die 400 Jahre alte Japanische Brücke, die Phuc Kien Versammlungshalle, ein Museum und den farbenfrohen lokalen Markt. Entlang den schmalen Gassen wandern Sie durch kleine Gassen mit Häusern die von chinesischer, japanischer, französischer und europäischer Architektur beeinflusst wurden. 

Danach besuchen Sie ein Seidendorf, das im August 2012 eröffnet wurde und auf der altertümlichen Seidenwebtradition der Quang Nam Provinz basiert. Diese verwendete Hoi An als den kommerziellen Handelshafen für mehr als 300 Jahre. Das Seidendorf liegt an der Straße zu Hoi Ans Stadtzentrum und bietet ein besonderes Erlebnis. Während der Tour erfahren Sie über die Herstellung der Seide von der Seidenraupe bis zum Kleidungsstück.

Nachmittag (16:00 Uhr) Kochkurs 

Treffen Sie einen erfahrenen vietnamesischen Koch für einen außergewöhnlichen Kochkurs. Sie gehen mit dem Koch auf den Markt und besorgt frische Zutaten für euer Abendessen. Zusammen mit Ihrem Koch zaubern Sie ein gesundes vietnamesisches Menü bestehend aus Vorspeise wie zum Beispiel frischen Frühlingsrollen, Pho (das vietnamesische Nationalgericht) oder Banh Xeo als Hauptspeise und ein vietnamesisches Dessert. Danach genießen Sie Ihre eigene Kreation.

Tag 10 – Eco-Tour, „farming & fishing life“ – Das Leben am Land!

09.11.2017, Frühstück, Mittagessen. Durchgeführt von Jack-Tran Eco Tours

Diesen Tag verbringen Sie am Fahrrad, begleitet von Ihrem Reiseführer und fahren gemütlich entlang der Landstraßen, wo Sie das lokale vietnamesische Landleben erleben können. Sie haben eine Vielzahl an besonderen Fotomöglichkeiten –Ein wunderschönes biologisches Gemüsedorf, das Bewässern und Pflanzen von Gemüse, Bauern die ihre Felder pflügen oder auf einem Wasserbüffel auf einem Reisfeld reiten.  

Sie werden die Freundlichkeit der lokalen Leute, die Sie entlang des Weges treffen, kennen lernen. Später nehmen Sie unser Boot für eine Flussfahrt und treffen lokale Fischer, die Ihnen die traditionelle Art des Netzfischens näher bringen. 

Dabei haben Sie die Möglichkeit dieses Handwerk selbst auszuprobieren. Außerdem erleben Sie das Paddeln im einzigarteigen vietnamesischen Bambuskorbboot entlang der Wasserwege der Wasserkokosnussplantagen. Diese Tour bietet Ihnen ein kulturelles Fenster in der Lebensweise der Bauern- und der Fischergemeinschaften. Anmerkung: Sie können auf Wunsch die Tour auch gerne mit dem Auto (statt dem Fahrrad). Abendessen: Eigene Gestaltung 

Tag 11 – Hoi An - Hue über den Wolkenpass – Tour Kaiserstadt Hue 

10.11.2017, Frühstück, Mittagessen

Nach dem Frühstück fahren Sie entlang der malerischen Route von Danang nach Hue. Die Aussicht auf die Küstenlinie und Danang vom Scheitel des Hai Van Passes (Wolkenpass) ist für jeden ein Erlebnis. In Hue besichtigen Sie zuerst die historische, von einer Mauer umgebene Zitadelle und den ehemaligen königlichen Palast, welcher mit Hilfe der UNESCO restauriert wird. Nach dem Mittagessen besuchen Sie den Dong Ba Markt und lernen über lokale Produkte und Spezialitäten von Hue. 

Genießen Sie eine Bootsfahrt auf dem berühmten Parfumfluss und besuchen Sie das Grabmal des Kaisers Minh Mang sowie die berühmte Thien Mu Pagode. Abendessen: Eigene Gestaltung 

Tag 12 – Flug nach Saigon – Tour Cu Chi Tunnel 

11.11.2017, Frühstück, Mittagessen

Nach dem Frühstück werden Sie zum Flughafen Hue für Ihren Flug nach Saigon gefahren. Bei Ankunft in Saigon werden Sie empfangen und nach Cu Chi für Ihren Besuch des Cu Chi Tunnels gebracht  wo Sie das erstaunliche Netzwerk von unterirdischen Tunneln kennen lernen, das im Vietnam Krieg vom Viet Cong errichtet wurde. Diese Anlage wurde während der Kriegszeit als Unterkunft für die Dorfbewohner genutzt. Trotz seiner Nähe zu Saigon wurde es von den Amerikanern im Krieg nicht entdeckt. Abendessen: Eigene Gestaltung 

Tag 13 – Tagestour Mekong Delta Ben Tre & My Tho 

12.11.2017, Frühstück, Mittagessen 

Um 8:00 Uhr werden Sie für eine zweistündige Fahrt nach Ben Tre abgeholt. Ben Tre ist eine der südlichsten Provinzen und liegt im Delta des Mekong Flusses. Bei Ankunft nehmen Sie ein Boot auf dem Ben Tre Fluss – einem der Nebenarme des Mekongs – und erleben die geschäftigen Aktivitäten entlang des Flusses. Sie halten an einer Werkstätte für traditionelle Ziegelsteine und besuchen entlang des Kanals einen der zahlreichen Betriebe die Kokosnüsse verarbeiten. 

Nach dem Mittagessen in einem Restaurant mit Blick auf dem Fluss genießen Sie eine Ruderbootfahrt entlang eines Palmenhains. Nach der Besichtigung werden Sie wieder nach Saigon zurückgebracht, wo sie um ca. 17:00 Uhr ankommen. Abendessen: Eigene Gestaltung 

Tag 14 – Saigon Stadtrundfahrt – Fahrt nach Phan Thiet 

13.11.2017, Frühstück, Abendessen 

Nach dem Frühstück erwartet Sie eine Panorama-Stadtbesichtigung beginnend bei der Wiedervereinigungspalast – der ehemaligen Präsidentenpalast von Südvietnam. Weiteres sehen Sie die Notre Dame Kathedrale und die Alte Post. Sie besuchen den lebhaften und berühmtesten Markt von Saigon – der Ben Thanh Markt. 

Transfer nach Phan Thiet. Nach der Stadtbesichtigung werden Sie abgeholt und nach Phan Thiet für Ihren Badeurlaub gefahren. Die Fahrt dauert ca. 4,5 Stunden. Ihr Hotel serviert Ihnen ein Willkommens-Dinner am Tag Ihrer Ankunft. Mittagessen: Eigene Gestaltung 

Tag 15 – Badeurlaub in Phan Thiet 

14.11.2017, Frühstück 

Tag 16 – Badeurlaub in Phan Thiet 

15.11.2017, Frühstück 

Optional – Gegen Aufpreis: Ausflug in Phan Thiet mit dem Jeep (Halbtagstour). Machen Sie eine besondere Sightseeing Tour in Phan Thiet. Sie werden von den riesigen Sanddünen und dem wunderschönen Lotussee überrascht sein. Besuchen Sie den Fischermen-Tempel und einen Cham Tempel. Anschließend machen Sie einen Spaziergang im Feenfluss. Genießen Sie ein lokales Mittagessen bevor Sie zum Hotel zurückfahren. Aufpreis: EUR 65,- pro Person inkl. lokales Mittagessen (min. 4 Personen)  

Tag 17 – Badeurlaub in Phan Thiet – Transfer nach Saigon – Heimflug 

16.11.2017, Frühstück 

Sie haben am Vormittag Freizeit die Sonne und das Meer zu genießen. Am Nachmittag werden Sie abgeholt und zum Flughafen Saigon für Ihren Heimflug gefahren. 

Tag 18 – Ankunft in Wien 

17.11.2017. Sie kommen um 06:30 Uhr in Wien an. 

Packagepreis

Mit Reiseleiterin Kami Thi Dlapka ab Wien bis Wien inkl. Interkontinentalflüge mit Qatar Airways und Inlandsflüge mit Vietnam Airlines 

EUR 3.277,- pro Person im DZ
Einzelzimmerzuschlag: EUR 785,- 
Mindesteilnehmeranzahl: 20 Personen 

Reiseveranstalter: goi reisen e.U.

Über ihre Reiseleiterin: Frau Kami Thi Dlapka 

„Ich habe selbst viele Jahre in Vietnam gelebt und dort auch Tourismus studiert. Daher besitze ich ein umfassendes Wissen über das Land, die Leute und die Kultur Vietnams. Ich möchte Ihnen einen umfangreichen Einblick über das Leben in diesem faszinierenden Land mit seinen herzlichen Leuten geben.

Mit meiner österreichischen Agentur stehe ich für qualitativ hochwertige Reisen nach Vietnam & Indochina. Es wäre mir eine Freude Ihre Reiseleiterin für diese besondere Reise zu sein.“

Beratung & Information für Ihre Reise nach Vietnam

Lehnen Sie sich zurück und buchen Sie Ihren Urlaub nach Vietnam mit dem Mondial Reisebüro. Mit über 50 Jahren Erfahrung im Gepäck organisieren wir Ihnen einen unvergesslichen Traumurlaubs. Holen Sie sich weitere Inspiration und Reisetipps in unseren Reiseblog.