Reisebüro Operngasse
Operngasse 20b
1040 Wien
+43 1 58 804 222
holiday@mondial.at

Reisebüro Alserbachstrasse
Alserbachstrasse 7
1090 Wien
+43 1 31 719 30
touristik@mondial.at

Reisebüro Baden
Kaiser-Franz-Ring 2
2500 Baden
+43 2252 44 242
urlaub@mondial.at

zurück zur Übersicht

Reisebericht Cote d’Azur

Azurblaues Meer, lange Sandstrände und atemberaubende Vegetation – Auf meiner Rundreise an der Cote d’Azur durfte ich wahre Schönheit erfahren und teile hier nun meine Erfahrungen und Tipps dieser einzigartigen Reise.

Abgesehen von der Natur hat die Cote d’Azur sehr viel mehr zu bieten. Viele kleine Städte, wie Menton, Le Dramont, Antibes, La Ciotat, Cassis, Cannes sowie die Hauptstadt der Cote d’Azur, Nizza. So ist die “blaue Küste” mit ihrer atemberaubenden bunten Vegetation nicht umsonst Vorlage für viele Künstler des 19. Jh geworden.

Monaco

Vielle Ville, die Altstadt Nizzas, ist nicht nur für ihre architektonischen Bauten bekannt, sonder vor allem auch für die kleinen Cafés und verwinkelten Restaurants, die einen in eine sehr romantische Stimmung versetzen und eine idyllische Atmosphäre zaubern.

Der “Place Masséna” gilt als das Herz Nizzas. Hier befinden sich viele Geschäfte und Kaufhäuser, wie unter anderem die Galerie Lafayettes. Befindet man sich am Schlossberg “Colline du Chateau”, kann man den wunderbaren Blick über die “Promenade d’ Anglais” genießen. Entlang der bekannten Shoppingmeilen “Carre d’Or” und “Jean Médecin” findet man sowohl luxuriöse als auch legere Geschäfte zum Einkaufen und Bummeln. Zu einem der Highlights zählt auch die bekannte “Promenade d’Anglais” mit der Oper und den zahlreichen Strandlokalen und Bars. Hier kann man das Nachtleben in den zahlreichen Bars direkt am Strand oder in der daneben gelegenen Innenstadt Vielle Ville genießen.

Ausgehend von Nizza kommt man sehr schnell in die malerische Stadt Antibes, die nur 15 Minuten mit dem Zug entfernt liegt. Auch Cannes ist von hier aus nur noch 20 Minuten mit dem TGV entfernt. Hier schmücken wunderschöne freine Sandstrände das Bild des Urlaubsorts an der französischen Riviera

Will man den zweit kleinsten Staat der Welt sehen, der nicht nur Luxus und architektonische Besonderheiten, sondern auch multikulturelles Leben, Offenheit und Toleranz bereit hält, dann ist man im Fürstentum Monaco goldrichtig. Monaco liegt ebenso direkt an der Côte d’Azur, nur ca. 40 Minuten von Nizza entfernt. Auf jeden Fall ein Erlebnis für sich, bei dem man aus dem Staunen nicht mehr raus kommt!

Monaco

Nahe bei Marseille liegt die kleine Hafenstadt Cassis. Eine Kleinstadt mit zwei Stränden, einen Stein- sowie einen Kiesstrand. Das besondere an Cassis ist, abgesehn von der Stadt selbst, der nahegelegene Naturpark “Les Calanques”, den man sowohl vom Wasser als auch vom Berg aus sehen kann. Um die Kalksteinfelsen zu bestaunen, kann man geführte oder private Wanderungen unternehmen.

Monaco

Agay, Le Dramont und La Baumette sind Teile der Stadt Saint-Raphael, welche bekannt ist für ihre roten Sand- und Steinstrände.

Le Dramont bietet eine Wanderung zum Cap du Dramont, bei der man einen atemberaubenden Blick auf die kleine Insel “Ile d’Or” hat. Ein kleiner Hafen, Möglichkeiten zum Klettern und ein Campingplatz schaffen eine sehr ruhige und angenehme Atmosphäre.

Monaco

Fazit

Ich würde sofort wieder diese unglaublich vielseitige Reise antreten, bei der man nicht nur wunderschöne Strände und Landschaften sondern auch Ruhe, Entspannun sowie Spaß und Party erleben kann.

Auch das Klischee, dass Franzosen Ausländern (v.a. Deutschsprachigen) eher abweisend und unhöflich gegenübertreten, hat sich mit Sicherheit NICHT bestätigt. Im Gegenteil: Sie sind sehr freundliche, hilfsbereite und vor allem lustige Menschen. Insbesondere, wenn man den Satz “Je viens d’Autriche.” im Gespräch mit einfließen lässt 🙂

Beste Beratung für Ihre Rundreise an der Cote d’Azur!

Für weitere Informationen über eine Rundreise an der französischen Mittelmeerküste schreiben Sie Daniela Winter gerne eine Anfrage und vereinbaren Sie einen Beratungstermin. Stöbern Sie außerdem durch unseren Europa-Blog und holen Sie sich noch mehr Inspirationen und Tipps.

Monaco

Daniela Winter

Operngasse 20b
1040 Wien
Österreich

+43 158804-241