Reisebüro Operngasse
Operngasse 20b
1040 Wien
+43 1 58 804 222
holiday@mondial.at

Reisebüro Alserbachstrasse
Alserbachstrasse 7
1090 Wien
+43 1 31 719 30
touristik@mondial.at

Reisebüro Baden
Kaiser-Franz-Ring 2
2500 Baden
+43 2252 44 242
urlaub@mondial.at

zurück zur Übersicht

Sommerurlaub in der italienischen Basilikata

Wenn die alten, kühlen Mauern von Palazzo Margherita von den ersten warmen Sonnenstrahlen des Jahres gewärmt werden, dann entsteht dieser besondere Duft. Nach Urlaub, nach Geschichte, nach einem herzenswarmen Land.

Wessen Füße wohl schon auf diesen Steinen gestanden haben? Vornehme Damen in Kleidern wie aus Träumen, vielleicht sogar ein König im ehrwürdigen Gewand … jeder Winkel hier erzählt etwas. Francis Ford Coppola hat wahrscheinlich genau dies gespürt, als er in der Region Matera einen Palast des 19. Jahrhunderts kaufte. Seinem Großvater zu Ehren, der nach Amerika auswanderte und damit den Grundstein für Coppolas berühmtes Leben als Filmemacher legte („Der Pate“). Heute füllen 2 Zimmer und 7 Suiten den Palazzo in dem Herkunftsort des Großvaters in Bernalda, im Herzen der Region Basilikata, mit Leben, jede von ihnen im Ursprung entworfen für ein Familienmitglied und heute ausgeliehen an Urlauber. Umsorgt von 35 guten Seelen, die ihre Gäste so sehr lieben wie ihre Heimat. Palazzo Margherita liegt 40 Minuten von der Kulturhauptstadt Matera entfernt in der Mitte der Stiefelsohle … und doch nur 20 Minuten vom Strand. Dort, wo Italien ungeschminkt ist. Beim Pasta-Pizza-Kurs treffen sich alle in der Küche … und so bleibt es eben „la grande famiglia“. Und was verleiht diesem Traum noch Flügel? Wer hier eincheckt, erhält einen Schlüssel für das große, schmiedeeiserne Tor des Palazzos und wird damit gänzlich zum Palastbesitzer – zumindest auf Zeit.

Matera in Basilikata, Italien

Warum in die Basilikata?

Die Region, versteckt zwischen Apulien und Kalabrien, gehört zu den am wenigsten besiedelten Teilen Italiens. Längst vom Film entdeckt, bietet sich Ihnen die Chance, verborgene Geheimnisse und noch unbekannte Schätze dieser unentdeckten Region zu bergen.

Markante Hügel im Herzen der Basilikata überraschen mit ausgedehnten, sattgrünen Wäldern, die auf dem fruchtbaren Lavaboden des mittlerweile erloschenen Vulkans gedeihen. Naturschutzgebiete warten mit unerwartetem Tier- und Pflanzenreichtum auf Sie. Weingärten und Olivenhaine heben sich kontrastreich von kargen und zerklüfteten Landstrichen ab.

Die Köche der Region verstehen es, aus lokalen Produkten immer wieder neue Gerichte auf den Tisch zu zaubern, die durch Einfallsreichtum und Einfachheit bestechen. Frisches Gemüse, aromatische Kräuter und bestes Olivenöl sind die unverwechselbaren Zutaten von authentischen Genüssen der lokalen Küche.

Beste Beratung für Ihren Italien Urlaub!

Lassen Sie sich von unserer Reiseberaterin Sonja Christian für Ihre Reise in die Basilikata in unserer Reisebüro-Filiale in 1040 Wien beraten. Für noch mehr Italien-Inspiration besuchen Sie unseren Italien-Blog.

Matera in Basilikata, Italien

Sonja Christian

Operngasse 20b
1040 Wien
Österreich

+43 1 58804 107