Heiraten in Thailand – Land des Lächelns

Thailand ist ein faszinierendes Reiseziel, besonders für Honeymooner. Im ganzen Land finden Sie idyllische Hideaways und einsame Buchten, in denen Sie Ihre ersehnte Zweisamkeit in vollen Zügen genießen können. Kaum ein Land verbindet eine so reiche Kultur und altüberlieferte Bräuche mit exotischer Natur, prachtvollen Tempelanlagen und einem erstklassigen Service. Und obendrauf werden Sie jeden Tag mit einem Lächeln der Thais beschenkt. 

In Thailand sind Trauungen grundsätzlich durch einen Standesbeamten rechtsgültig und werden in Österreich und Deutschland anerkannt. Die eigentliche Trauung dauert jedoch nur wenige Minuten, daher empfehlen wir Ihnen eine anschließende Hochzeitszeremonie, um Ihre besonderen Moment in vollen Zügen genießen zu können.

Ob am Strand, auf einer privaten Insel, auf einem Boot – ob eine Zeremonie im klassischen westlichen Stil oder eine thailändische Hochzeitszeremonie mit Segnung eines buddhistischen Mönchs und in traditionellen, thailändischen Hochzeitsgewändern – kein Wunsch bleibt unerfüllt.

Wissenswertes für Ihre Hochzeit oder Hochzeitsreise

♥ Trauung in Thailand nur als Zeremonie möglich
♥ Beste Reisezeit: Ostseite – November bis April; Westseite – Jänner bis Oktober
♥ Keine Formalitäten notwendig

Sonja Rosenberger

Kaiser-Franz-Ring 2
2500 Baden
Österreich

+43 2252 44242-314