Reisebüro Operngasse
Operngasse 20b
1040 Wien
+43 1 58 804 222
holiday@mondial.at

Reisebüro Alserbachstrasse
Alserbachstrasse 7
1090 Wien
+43 1 31 719 30
touristik@mondial.at

Reisebüro Baden
Kaiser-Franz-Ring 2
2500 Baden
+43 2252 44 242 312
urlaub@mondial.at

zurück zur Übersicht

Auszeit im Paro Six Senses in Bhutan

Umringt von waldreichen Gipfeln ist das Paro-Tal mit Sicherheit eines der idyllischsten Umgebungen der Six Senses Bhutan-Rundreise. Das Tal liegt auf 2.250 Metern Höhe und beherbergt kleine Dörfer, historische Gebäude und Monumente sowie wunderschöne Terrassenfelder auf denen meist Reis, Gerste und Weizen angebaut wird.

Das Tal wird von Paro Chhu durchflossen, nahe davon ist die Ortschaft Paro. Das heimelige Städtchen mit nur einer Hauptstraße wurde in den 1970ern gegründet. Hier kann das bhutanische Provinzleben hautnah erlebt werden.

Die Lodge befindet sich direkt über dem Nationalmuseum von Paro inmitten von Ruinen aus dem 12. Jahrhundert und bietet Aussichten, die für immer in Erinnerung bleiben. Um den umwerfenden Standort zu komplementieren, wurde die Lodge speziell so angelegt, dass die Geschichte des Orts und dessen Aussicht voll zur Geltung kommen.

Wir nennen die Lodge in Paro „Stone Ruins“; hier werden unseren Gästen beim Destination Dining unwiderstehliche kulinarische Erlebnisse in der Natur geboten.

Einige Eckdaten der Lodge:

  • 16 Suites mit einer Wohnfläche von 60 m²
  • 2 Villen mit einem Schlafzimmer und einer Wohnfläche von 130 m² und einem Außenbereich von 30 m²
  • 1 Villa mit zwei Schlafzimmern und einer Wohnfläche von 260 m² und einem Außenbereich von 98 m²
  • 1 Villa mit drei Schlafzimmern und einer Wohnfläche von 342 m² und einem Außenbereich von 98 m²
  • Aufenthaltsraum für 24 Gäste im Innenbereich und für 34 Gäste im Außenbereich
  • Ganztägig geöffnetes Restaurant für 56 Gäste im Innenbereich und für 14 Gäste im Außenbereich
  • Bar für sechs Gäste
  • Bankettsaal für 32 Gäste
  • Destination Dining: Erlebnisgastronomie in den Ruinen rund um die Lodge
  • Six Senses Spa und Wellness Center mit vier Behandlungsräumen , Fitnessstudio, Außensauna und Kneippbecken, Yoga-Raum, Entspannungsbereich, privater Meditationsbereich
  • Hallenbad
  • Bibliothek für acht Gäste
  • Boutique
  • Parkplätze
  • Höhe: 2.675 Meter
  • Anlagenfläche: 6,1 Hektar
  • GPS: 27°25’22.7”N 89°26’17.2”

Im Paro-Tal gibt es verschiedene Klöster und Monumente, aber keins davon ist so beeindruckend wie das “Tigernest-Kloster” Taktshang Lhakhang. Das hoch angesehene Kloster, das auf einer Höhe von 2950 Metern auf blankem Fels errichtet wurde, ist aus dem Tal von weit her zu sehen.

Auf einem Ausflug in die Ortschaft Paro veranschaulicht die faszinierende Ausstellung archäologischer Artefakte im dortigen Nationalmuseum die reiche Kultur und Tradition des Königreichs. Ein kurzer Spaziergang führt unsere Gäste zum prächtigen Paro Dzong, einem Vorzeigebeispiel bhutanischer Architektur. Vom Dzong aus geht man gemütlich über die traditionelle bhutanische Auslegerbrücke zurück in die Ortschaft, wo der 1525 errichtete Dorftempel mit seinem interessanten Altar und Wandmalereien zu besichtigen ist.

Das Paro-Tal ist auch der Ausgangspunkt vieler Wanderwege für alle Ansprüche: Von einstündigen Spaziergängen bis hin zu anstrengenden Tageswanderungen über Bergpfade auf denen
Wanderer wilde Bergziegen, Languren-Affen und manchmal sogar Leoparden sehen können. Nachtwanderungen sind auch möglich.

Beste Beratung für Ihre Bhutan Reise:

Unsere Reise-Expertin Cornelia Nitsche berät Sie gerne für Ihre Reise nach Bhutan in unserem Mondial Reisebüro in 1040 Wien.

Entdecken Sie auch das die anderen Six Senses Lodges in Bhutan.

Cornelia Nitsche

Operngasse 20b
1040 Wien

+43 1 58804 246