Videoberatung Newsletteranmeldung
zurück zur Übersicht

Die schönsten Regionen für Wellnessurlaub in Tschechien

Die Tschechische Republik ist mit einem unglaublichen Reichtum an natürlichen Heilquellen gesegnet, deren Wirkung man bereits seit Jahrhunderten einsetzt, um zu heilen oder Krankheiten vorzubeugen. Heute sind die tschechischen Heilbäder über die Grenzen hinweg bekannt und hoch angesehen.

Über das ganze Land verteilt finden sich Kurorte, welche sich ganz dem Wellnessen und Kuren verschrieben haben. Gerne stellen wir Ihnen heute die bedeutsamsten Regionen für Ihren Wellnessurlaub in Tschechien vor:

1) Marienbad / Westböhmisches 3-Bäder-Dreieck

Marienbad befindet sich in der Region Westböhmen in der Tschechischen Republik, unweit der deutschen Grenze zu Sachsen und Bayern. Als international bekannte Kurstadt ist Marienbad neben seinen zahlreichen Heilquellen inmitten des Naturschutzgebietes Kaiserwald vor allem für seine einzigartige Architektur, das nahezu vollständig erhaltene Art-Deco-Stadtensemble und von englischen Kurorten inspirierte städtebauliche Design bekannt.

Entfernung von Wien: 500 km – circa 5h Fahrzeit

Hoteltipp #1: Ensana Health Spa Hotel Centrální Lázně Superior – Das elegante Kurhotel, erbaut im Jahr 1812, schafft durch seine traditionelle Bauweise historisches Ambiente in Kombination mit angenehmer Wohlfühl-Atmosphäre.

Hoteltipp #2: Falkensteiner SPA Resort Marienbad – 5-Sterne Gesundheitsresort im Jugenstil mit großzügigem hausinternen SPA-Bereich

2) Luhacovice / Ostmähren

Märchenhafte Gebäude von einem der berühmtesten Vertreter der Jugendstil-Volksarchitektur, frei zugängliche Heilquellen, die seit Jahrhunderten aus dem Boden sprudeln sowie der betörende Duft von frisch gebackenen Kuroblaten. Das ist Luhačovice, der größte mährische Kurort unweit der Stadt Zlín.

Entfernung von Wien: 180 km – circa 2:30h Fahrzeit

Hoteltipp #1: Wellness & Spa Hotel Augustinián – Das Hotel „Augustiniánský dům“ wird als Wegbereiter im Bereich Wellness und gesunder Lebensstil angesehen. Entspannen Sie etwa im Garten der 6 Sinne oder erholen Sie sich in der Meditations-Jurte „Pflege für die Seele“.

Hoteltipp #2: Hotel Jurkovič – Übernachten Sie in einem architektonischen Kleinod am schönsten Ort in Luhačovice. Genießen Sie die echte Atmosphäre eines Heilbades!

3) Vysocina / Böhmisch-Mährische Hochebene

Perfekte Harmonie in der Region Vysočina an der Grenze zwischen Böhmen und Mähren. Hügelige Landschaft, Teiche, hohe Felsen, dichte Wälder, blühende Blumenwiesen und drei UNESCO-Denkmäler – all das und noch viel mehr erwartet Sie in der Region Vysočina. Einer rauen Gegend, von der man schon früher sagte, dass hier nichts mehr wächst außer unendlicher Stille. Die Region wird Sie durch ihre herrliche und wunderschöne Natur begeistern, die sowohl für Aktivurlaub als auch für Entspannung wie geschaffen ist.

Entfernung von Wien: 250 km – circa 3h Fahrzeit

Hoteltipp: Svatá Kateřina Resort – Wellness-, Yoga- und Ayurveda-Resort mitten in der Natur

4) Bad Teplice / Aussiger Region

Die Stadt Teplice liegt in einem Tal zwischen den Mauern des Erzgebirges und der außergewöhnlichen Landschaft des Böhmischen Mittelgebirges. Die hiesige Region war lange Zeit das Haupttor zu Böhmen und die sächsischen Könige kamen hierher, um den Sommer zu verbringen. Sie wurden von der malerischen Landschaft voller Burgen, Zeugnissen mittelalterlichen Bergbaufiebers und Aussichten angezogen, die so beispiellos waren, dass selbst die Naturforscher Humboldt, die Komponisten Beethoven und Wagner den Atem stockten.

Entfernung von Wien: 425 km – circa 5h Fahrzeit

Hoteltipp: Kurhaus Beethoven – Erholen Sie sich im bekanntesten Kurhaus von Teplice

5) Svachovka / Südböhmen

In der südböhmischen Landschaft wechseln sich Berge und Täler mit Wäldern, Wiesen und Weiden ab. Durch die seit Jahrhunderten entwickelte Teichwirtschaft entstand die sogenannte Südböhmische Teichplatte. Der zentrale Teil des Naturschutzgebietes Böhmerwald, wurde zum Naturpark erklärt. Die abwechslungsreiche, wunderschöne Natur und die von Menschen geprägte Kulturlandschaft bilden eine harmonische Einheit – sie sind ein einmaliges Erlebnis für Erholungssuchende, Wanderfreunde und Radfahrer.

Entfernung von Wien: 200 km – circa 3h Fahrzeit

Hoteltipp: Svachovka Resort – Wellnesshotel mit 800m² großem Wellnessbereich und Hausbrauerei

Wellness & Kur in Tschechien

Sie sind auf der Suche nach weiteren Informationen rund um das Thema „Wellness & Kur in Tschechien“? Für Buchungen & Details zu unserem Angebotsportfolio in Tschechien kontaktieren Sie uns bitte direkt unter

Mondial Reisen
Operngasse 20b, 1040 Wien
t +43 1 58804-147
austria@mondial.at

Reisebüro Operngasse
Operngasse 20b
1040 Wien
+43 1 58 804 222
holiday@mondial.at

Reisebüro Alserbachstrasse
Alserbachstrasse 7
1090 Wien
+43 1 31 719 30
touristik@mondial.at

Reisebüro Baden
Kaiser-Franz-Ring 2
2500 Baden
+43 2252 44 242
urlaub@mondial.at